Chiffre: 118819 PDF Drucken

Angebot

"Sprach- und Integrationsbegleitung - Beratung und Begleitung für Flüchtlinge und Asylbewerber in Magdeburg"

Beschreibung und Ziel des Angebotes

Die Sprach- und Integrationsbegleitung hält folgende Angebote für Geflüchtete und Asylbewerber bereit:

  • Unterstützung bei der Antragstellung z.B. zu Asylangelegenheiten, Kindergeld, Arbeitslosengeld II (Hartz IV) usw.
  • Anmeldungen z.B. beim Jobcenter, Arbeitsagentur, Ausländerbehörde, Sozialamt, Schulen, Kindergärten
  • Information und Vermittlung zu Sprachkursen
  • Informationen zum Sozial- und Ausländerrecht
  • Vermittlung an andere Fachdienste

Interessierte bringen bitte

  • Papiere vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), von der Ausländerbehörde, vom Jobcenter usw.
  • Briefe vom Rechtsanwalt oder von der Rechtsanwältin und Ähnliches

zur Beratung mit.

 

Anschrift
Klausenerstraße 18
39112 Magdeburg
Beratungszeiten
Di: 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mi: 09:00 Uhr - 12:00 Uhr 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Einrichtung

"Sprach- und Integrationsbegleitung"

Beschreibung der Einrichtung

Die Sprach- und Integrationsbegleiterinnen der AWO bieten Neuankömmlingen Orientierung und Unterstützung an, bis sie ihren Alltag in Magdeburg selbständig meistern können. Sie geben ihren Klienten eine „Starthilfe“, damit sie sich in ihrer neuen Stadt willkommen fühlen! 

 


Träger AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
http://www.awo-lsa.de
 
Zugangsvoraussetzungen
- Zugang ohne Einschränkung
- Asylsuchende mit Aufenthaltsgestattung
- Flüchtlinge mit erteilter Aufenthaltserlaubnis
- Migrant*innen
Flüchtlinge mit jeglichem Status werden beraten:
o Asylsuchende
o Asylbewerber mit Gestattung
o anerkannte Flüchtlinge
o Geflüchtete mit Duldung
o Es gibt keine Altersbeschränkung, ausgenommen unbegleitete minderjährige Flüchtlinge
Sprachen
- Arabisch
- Deutsch
- Englisch
- Französisch
Arabisch auf Anfrage
Zielgruppen
- Frauen / Mädchen
- Männer / Jungen
- Erwachsene
- Eltern / Familien / Alleinerziehende
Themenfelder
- Ankommen (Erstinformation)
- Bildung (Schule)
- Bildung (Ausbildung)
- Sprache / Kommunikation
- Sozialleistungen
- Rechtliches
- Wohnen

erstellt: 18.05.17 - zuletzt bearbeitet: 24.05.17