Projektanträge – Wie kleine Organisationen an Geld kommen

18.08.17

Viele gemeinnützige Organisationen engagieren sich im Bereich Flüchtlingshilfe und
Integration.
Jedoch bedarf es für die Durchführung von Projekten finanzieller Mittel. Eine
Möglichkeit der Finanzierung stellt die Akquise von Förder- und Drittmitteln da.
Bei diesem Workshop erfahren kleinere Organisationen, die bisher noch keine oder
kaum Erfahrungen in der Beantragung von Fördermitteln haben, welche Fördertöpfe
und Recherchemöglichkeiten bestehen. Sie erhalten einen kleinen Leitfaden, was bei
einer Antragstellung zu beachten ist und auf welche Methoden zurückgegriffen
werden sollte.

Referentin: Friederike Vorhof


Ort: .lkj) Sachsen-Anhalt e.V. l Brandenburger Str. 9 l 39104 Magdeburg l Raum 2.12

2. November 2017 l 10:00 -17:00 Uhr

Der Workshop ist kostenfrei!