Arbeitshilfe: Beschäftigungsverbote

Das Thüringer Netzwerk Integration von Asylbewerbern und Flüchtlingen (IvAf-Netzwerk) BleibDran hat am 01.03.2020 eine aktualisierte Arbeitshilfe herausgegeben, die erläutert, unter welche Bedingungen Menschen im Asylverfahren oder mit Duldung arbeiten dürfen und in welchen Fällen eine Beschäftigung verboten werden kann.

Weitere Informationen zum Thema Ausbildung, Praktika und Arbeit gibt es hier.

2020-03-04T12:05:14+00:00
choose language