Die Magdeburger Aktionswoche EINE STADT FÜR ALLE finden vom 16. bis 27.01.2022 statt.

Die Initiative Weltoffenes Magdeburg hat eine große Idee – sich gemeinsam für eine vielfältige, demokratische Stadtgesellschaft, für Weltoffenheit und Toleranz zu engagieren.

Alle Vereine, Verbände, Initiativen und Organisationen sind aufgerufen bei der Aktionswoche mitzumachen. Formate aller Art sind geeignet, zum Beispiel Beteiligung, Begegnung oder Austausch.

Die Aktionswoche hat ein Ziel: Angesichts der Zerstörung Magdeburgs am 16. Januar 1945 erinnert sie an die Verantwortung aller Generationen für Frieden und Menschlichkeit. Dazu gibt es eine große Vielfalt an Aktivitäten für eine lebendige, demokratische Stadtgesellschaft, für Weltoffenheit und Toleranz.

Informationen und Anmeldung hier.