Anti-Diskriminierung in der Beratungsarbeit

März, 2022

23mär9:3013:00Jetzt als Online-VarianteAnti-Diskriminierung in der BeratungsarbeitDer Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt lädt zum Werkstattgespräch zum Thema „Anti-Diskriminierung in der Beratungsarbeit“ für haupt- und ehrenamtliche Multiplikator*innen in der Beratung und Begleitung von geflüchteten Menschen in Sachsen-Anhalt ein. 9:30 - 13:00

Details

Der zweite Teil baut auf den ersten Termin auf. Geplant ist die Arbeit mit der Methodik der kollegialen Fallberatung oder der wertschätzenden Erkundung. Hier werden rückblickend Erfahrungen in Kleingruppen miteinander ausgetauscht, gemeinsam reflektiert und durch eine ressourcenorientierte Perspektive erweitert.

Anmeldung:
Verbindliche Anmeldung per Email beim Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt bitte bis zum 09. März unter: ror@fluechtlingsrat-lsa.de

Zeit

(Mittwoch) 9:30 - 13:00

Veranstalter

„Right of Residence – Teilhabe durch Netzwerkbildung, Qualifizierung und Informationen zu Bleiberechten“

Nach oben