Arbeitsmarkt: Rechte und Arbeitsperspektive in Deutschland für Schutzsuchende aus der Ukraine

Arbeitsmarkt: Rechte und Arbeitsperspektive in Deutschland für Schutzsuchende aus der Ukraine

08nov14:3016:30Arbeitsmarkt: Rechte und Arbeitsperspektive in Deutschland für Schutzsuchende aus der UkraineOnline-Informations- und Vernetzungsveranstaltung für Freiwillige, Strukturen und Organisation in der Ukraine-Unterstützung14:30 - 16:30

Details

Im Rahmen der Veranstaltung erfahren Sie wichtige aktuelle Informationen rund um das Thema Arbeitsmarkt für Schutzsuchende. Im Anschluss wird es reichlich Raum für Vernetzung und Erfahrungsaustausch geben.

Veranstalterinnen: AGSA e. V. – Koordinierungsstelle Engagement Ukraine (Sachsen-Anhalt Nord) und LAMSA e. V. – Koordinierungsstelle Engagement Ukraine (Sachsen-Anhalt Süd)

Referentinnen:

Nataliya Detka (Regionalberaterin WelcomeCenter Sachsen-Anhalt, Landesinitiative Fachkraft im Fokus)

Dzhemile Umerova (Referentin/Beraterin in der Fachstelle BemA – Beratung migrantischer Arbeitskräfte, Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt gGmbH)

Wann: 08. November 2022 I 14:30 bis 16:30 Uhr
Wo: Online
Für wen: Aktive Personen, Strukturen und Organisation in der Ukraine-Unterstützung

Um eine kurze Anmeldung unter folgendem Link wird gebeten: https://forms.office.com/r/0WT1h6Nez3

Angemeldete Teilnehmende bekommen vor der Veranstaltung einen Zugangslink per Mail zugeschickt. Für Rückfragen schreiben Sie bitte an koordinierungsstelle@lamsa.de und ukraine@agsa.de.


Zeit

(Dienstag) 14:30 - 16:30

Nach oben