Erste Hilfe Plus Kurse für Migranten/Geflüchtete

Dezember, 2021

Wiederkehrende Veranstaltung

09dez9:0016:00Erste Hilfe Plus Kurse für Migranten/GeflüchteteDas Malteser Stübchen Süd veranstaltet im Dezember zwei spezielle Erste Hilfe Plus Kurse für Migrant*innen/ Geflüchtete. Diese gehen über zwei Tage und beinhalten einen ganz normalen Erste Hilfe Kurs sowie einen zweiten Teil, wo unter anderem das Gesundheitssystem in Deutschland erläutert wird. 9:00 - 16:00 Buckau

Details

Ein Fahrradunfall, eine Schnittwunde oder ein Schwächeanfall: Jede*r kann in eine Situation kommen, in der Erste Hilfe gefragt ist. Die Malteser bieten deshalb einen Erste-Hilfe-Kursplus speziell für Geflüchtete/ Migrant*innen an, in dem alle Inhalte eines regulären Erste-Hilfe-Kurses mit mehr Zeit zum Fragen und Ausprobieren behandelt werden. Zudem wird über das Deutsche Gesundheitssystem informiert, diskutiert über den Wert des Helfens und eine Besichtigung der Rettungswache und Einsatzfahrzeuge angeboten. Jede*r Teilnehmer*innen bekommt am Ende eine Bescheinigung (z.B. für Führerscheinerwerb) und ein Zertifikat über die Teilnahme an den Zusatzmodulen.

Für wen: Geflüchtete mit und ohne Anerkennung ab 18 Jahre mit ausreichenden Deutschkenntnissen (mind. Level A2 oder vergleichbar)

Teilnahmegebühr: 15 Euro

Da die Plätze begrenzt sind, wird um verbindliche Anmeldung mit Angabe von Namen, Geburtsdatum, Kontaktdaten und Deutschkenntnissen bei NAME NACHNAME, per Telefon/ Whatsapp: 0171 869 25 44 und per E-Mail: jamina.lauwigi@malteser.org gebeten

Hygienehinweise für diese Veranstaltung

Maske benötigt
Andere Hygienehinweise 3G-Regel

Zeit

(Donnerstag) 9:00 - 16:00

Ort

Buckau

Schönebecker Str. 87, Magdeburg

Veranstalter

Malteser Stübchen SüdTelefon: 0171 8692544 Willi Bredel Straße 18, 39120 Magdeburg

Nach oben